Fit für die 1.Liga: Nino Herrscher wird Athletiktrainer bei den Deichstadtvolleys

Foto: Privat
Foto: Privat

Schon seit einigen Jahren ist das Medicon Neuwied Partner der Deichstadtvolleys für Kraft- und Fitnesstraining. Jetzt ist es gelungen, durch dessen Vermittlung den renommierten Individualtrainer und Ernährungsberater Nino Herrscher als Athletikcoach für das Bundesligateam zu verpflichten.

in Glücksgriff für den VC Neuwied, sich die zahlreichen Qualifikationen Herrschers nutzbar machen zu können: Der neue Fitnesscoach sieht ein weites Aufgabenfeld vor sich, auf dem er sich nicht nur der Leistungssteigerung der Spielerinnen verpflichtet sieht. Vielmehr verfolge er einen ganzheitlichen Ansatz, mit dem er auch durch Aufbautraining möglichen Verletzungen vorbeugen und ehemalige Problembereiche stabilisieren möchte.

Herrscher merkt man an, dass er sein Hobby, persönliche Grenz- und Leistungserfahrungen zu machen, zu seinem Beruf gemacht hat. Davon sollen nun auch die Volleyball-Profis profitieren. „Ich begeistere mich für alles mögliche an Bewegung“, erzählt er. „Besonders aber für die Dinge, bei denen man mit seinen „Ängsten“ konfrontiert wird und gezwungen ist, aus der Komfortzone  auszubrechen und somit über sein altes Ich hinaus wächst!“

Hier wird deutlich, wie seine eigenen Vorstellungen von Fitness und Persönlichkeitsentwicklung mit denen des Cheftrainers zur Deckung kommen. Schließlich wird es nötig sein, dass alle Spielerinnen nicht nur körperlich sondern auch mental fit ins Abenteuer 1.Bundesliga gehen.

„Nino wird unser Trainerteam verstärken und seine Qualitäten einbringen“, freut Dirk Groß sich auf die Zusammenarbeit. „Er ist Individualtrainer und Ernährungsberater. Ein regelmäßiges, qualifiziertes und begleitendes Krafttraining ist notwendig, um möglichst verletzungsfrei die hohen Anforderungen in der 1. Bundesliga zu bewerkstelligen“.

Sich den Anforderungen zu stellen und sich positiv am Leistungsziel zu orientieren sind Bestandteile von Herrschers Philosophie: „Wenn mich die Erfolge anderer begeistern und inspirieren, stelle ich mir ganz einfach die Frage, was ich dafür tun muss, um genau das zu erreichen? Und dann gehe ich diesen Weg, wenn sich der Aufwand dafür lohnt!“

Die Deichstadtvolleys jedenfalls sollen gut begleitet ins Abenteuer Bundesliga eintauchen …

(hw)

Unsere Partner


Kategorien

Folge uns

© VCN77 Die Deichstadtvolleys - Alle Rechte vorbehalten

Impressum  |  Datenschutz  |  Cookies  |  Weblinks   

© VCN77 Die Deichstadtvolleys - Alle Rechte vorbehalten

Impressum | Datenschutz | Cookies | Links

   

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.